6. Mai 2018 - Unterwegs im Waadtländer Jura (Fotofahrt BAM Be 4/4 + Bt)

Freie Plätze: 13

Im Jahr 1981 beschaffte die Bière - Apples - Morges-Bahn drei Be 4/4 Triebwagen, sowie drei passende Steuerwagen um den alternden Fahrzeugpark mit leistungsfähigem Rollmaterial zu ergänzen. Fortan trugen die neuen Pendelzüge den Hauptver- kehr auf der 30 Kilometer langen Schmalspurbahn. Seit der Ablieferung von acht modernen Niederflurtriebwagen zwischen 2015 und 2016 dienen die Züge aus den 80er-Jahren nur noch als Reserve. Wir begeben uns mit einer stilreinen Komposition bestehend aus Trieb- und Steuerwagen auf eine Fotofahrt über die Gesamtstrecke.

Programm

06:32 Uhr: Abfahrt ab Zürich HB (reservierte Plätze, Treffpunkt im Zug, umsteigen in Lausanne)
07:34 Uhr: Abfahrt ab Bern (reservierte Sitzplätze, Treffpunkt direkt im Zug)
08:58 Uhr: Ankunft in Morges
09:11 Uhr: Abfahrt im Regelzug mit Stadler-Niederflurtriebwagen nach Bière
09:45 Uhr: Aufstellung unseres Extrazuges im Bahnhof
10:00 Uhr: Beginn der Fotofahrt mit Be 4/4 11, 12 oder 14 und Bt 53, Fotohalte auf der Strecke
10:55 Uhr: Ankunft in L´Isle, kurzer Wende- und Toilettenhalt
11:05 Uhr: Rückfahrt bis Apples und weiter nach Morges, Fotohalte unterwegs an schönen Stellen
12:25 Uhr: Ankunft in Morges, kurzer Aufenthalt
12:35 Uhr: Rückfahrt nach Bière mit weiteren Fotohalten auf der Strecke
14:00 Uhr: Ankunft in Bière, Fotomöglichkeit im Bahnhof
14:19 Uhr: Heimreise mit Regelzügen via Morges und Lausanne

16:26 Uhr: Ankunft in Bern
17:28 Uhr: Ankunft in Zürich

 

Weitere Informationen

- Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 22 Personen.
- Die Fahrt findet bei jedem Wetter statt. Unser Zug hat Dach und Heizung, beide funktionsfähig.
- Die angegebenen Fahrzeiten sind lediglich Richtwerte. Die angemeldeten Teilnehmer werden
  rechtzeitig vor der Reise per E-Mail über den genauen zeitlichen Ablauf informiert.
- Die Realisierbarkeit der Fotohalte richtet sich nach den betrieblichen Möglichkeiten am Reisetag.
  Es ist ein Zeitpuffer für ungefähr 15 Halte im Fahrplan eingeplant. Auf individuelle Wünsche der
  Teilnehmer hinsichtlich der Halteorte kann je nach betrieblichen Möglichkeiten eingegangen
  werden. Fotowünsche können gerne bereits im Vorfeld im Bahnforum angegeben werden.
- Der Zug besteht aus einem Be 4/4 der Serie 11 - 14, sowie dem dazu passenden Bt 53.
- Während der Halte in L´Isle und Morges stehen die Toiletten in den Bahnhöfen zur Verfügung.
- Bei Überschreitung der Mindestteilnehmerzahl reduziert sich der Reisepreis abhängig von der
  Anzahl tatsächlich Mitreisender.
- Alle Teilnehmer müssen sicheres, festes Schuhwerk (Arbeits-/Sicherheitsschuhe) und eine
  orange Warnweste tragen. Letztere kann auf Wunsch bei der Anmeldung zum günstigen Preis
  mitbestellt werden.
- Versicherung ist während der ganzen Reise Sache der Teilnehmer. Es kann keinerlei Haftung für
  Verletzungen oder verschmutzte Kleidung übernommen werden.
- Buchungen sind verbindlich. Eine Stornierung ist nur nach vorheriger Absprache möglich.
- Mit Absenden der Buchung erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Bedingungen einverstanden.
 

Preis

Der Preis für die Teilnahme beträgt, abhängig von der effektiven Teilnehmerzahl, maximal
CHF 87.- und kann direkt am Reisetag bezahlt werden.

Diese Leistungen sind inklusive:

- Extrafahrt mit Be 4/4 und Bt 53 von Bière über L´Isle nach Morges und zurück nach Bière
- Fotohalte auf freier Strecke und in den Bahnhöfen
- fachkundige Reiseleitung
- SMS-Infoservice vor und während der Reise (freiwillig)

Diese Leistungen sind nicht inklusive:

- Anreise nach/Rückreise von Bière
 

Verbindliche Buchung

Vorname

 

 

Name

 

 

Adresse

 

 

PLZ/Ort

 

 

E-Mailadresse

 

 

Handynummer (für Infoservice)

 

 

Warnweste mitbestellen (+ CHF 5.-)

 

 

Informationen und Hinweise gelesen?

 

 

Bemerkungen

 

 

 

bam

Impressum